Zeuge der Verteidigung

Obacht, Kulturpessimisten: „Etwas gegen das Fernsehen zu haben ist so, als hätte man etwas gegen das Auto. Totaler Quatsch also. Man braucht natürlich kein Auto, sondern kann auch zu Fuß gehen oder Fahrrad fahren, so wie niemand fernzusehen braucht, weil man ja auch lesen kann. Aber deshalb stellt man sich doch nicht gleich dagegen.“ (Martin Walser in der „Zeit“.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s