Allgemeinwissen

Da hat doch die Schwarmintelligenz wieder mal nicht aufgepasst. „Joan Armatrading (…) ist eine Singer-Songwriterin, die Van Morrison zur Musik gebracht hat“, will Wikipedia ermittelt haben. Die verunglückte Formulierung sagt etwas Anderes, gemeint ist aber, dass Van Morrison die jüngere Kollegin zur Musik gebracht habe. Die selbst, befragt von den „Osnabrücker Nachrichten“ (7.2.2010, S. 2), widerspricht:  „So ein Quatsch. Ich kenne Van Morrison nicht, und ich habe ihn nie getroffen. (…) Manchmal ist man sein Leben lang damit beschäftigt, richtigzustellen, was über einen falsch geschrieben wurde.“

Eine kostenlose Reklamepostille übertrifft das vielgerühmte lexikalische Netzwerk an Präzision. Sollte uns das womöglich zu denken geben?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s