Sündenregister

Nicht nur die „Bild-Zeitung“, auch andere Blätter vertraten jüngst offen oder unterschwellig die Meinung, ein Vorbestrafter – gemeint ist Menowin Fröhlich – dürfe kein „Superstar“ werden. Das Untergeschoss schließt sich an und ruft zu einer Säuberungsaktion auf. Sollten Sie im Besitz von Tonträgern und/oder Bildaufnahmen der folgenden polizeibekannten Künstler sein, vernichten Sie diese bitte umgehend oder tauschen sie sie gegen Medienprodukte von Florian Silbereisen:

Chuck Berry (Jugendstrafe, Steuerhinterziehung)

James Brown (bewaffneter Raubüberfall)

Johnny Cash (Drogenschmuggel)

Ray Charles (Drogenbesitz)

George Harrison (Verstoß gegen Jugendschutzgesetze, Abschiebung aus Deutschland)

Jimi Hendrix (Autodiebstahl)

Paul McCartney (Abschiebung aus Deutschland wg. angeblicher Brandstiftung, Drogenbesitz)

Jim Morrison (unzüchtiges Verhalten und diverse andere Vergehen)

Die „Bild-Zeitung“ und die Liga für öffentliche Moral und Anstand sagen Dankeschön.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s