Abgeschnitten

Über mehrere Stunden hinweg gab es heute im gesamten Viertel kein Kabelfernsehen. Irgendjemand hatte versehentlich die Leitung durchgehackt. Gut, dass die Antenne noch greifbar war. Aber abgesehen von der geringeren Zahl an Sendern ließ auch die Qualität zu wünschen übrig, obgleich der nächste Fernsehturm nicht weit weg ist. Verrauschter Ton, leicht getrübtes Bild – was war noch mal genau der Vorteil der Digitalisierung? Ach, stimmt, der liegt ja gar nicht auf Seiten des Verbrauchers. Der muss nur ständig neue Geräte kaufen …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s