Gottschalks stiller Abgang

„Man stelle sich vor, Thomas Gottschalk hört auf und keinen schert’s. Genau so ist es gerade passiert.“
Der Fortgang der Geschichte findet sich unter http://funkkorrespondenz.kim-info.de/kritik.php?pos=Fernsehen&sub=1&nr=3145.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s