Das Scheusal und die verschworenen Schwestern

Goedele (Inge Paulussen) und Eva (Barbara Sarafian) bei der Beerdigung. Foto: Sofie Silbermann/ZDF.

Goedele (Inge Paulussen) und Eva (Barbara Sarafian) bei der Beerdigung. Foto: Sofie Silbermann/ZDF.

Natürlich machen die Belgier die besten Pommes. Comics können sie bekanntlich auch. Aber Fernsehserien und Kinofilme? Erst recht. Wer das Geschehen ein wenig verfolgt, hat das Produktionsland Belgien bereits zur Kenntnis genommen. Schon 2005 zeigte der WDR die 2001 produzierte und international preisgekrönte belgische Krimiserie „Dunkle Wasser“ („Stille Waters“), deren Autoren Ward Hulselmans und Marga Neirynck einen einzigen Kriminalfall über dreizehn Episoden hinweg erzählten. Feuilleton-Elogen erntete diese herausragende Produktion damals nicht, wie überhaupt das Serienschaffen im westlichen Ausland in der Berichterstattung speziell der eher metierfernen Rezensenten kaum Beachtung findet. RTLnitro nahm im Vorjahr die packende Serie „Matrioshki – Mädchenhändler“ ins Programm – gab es dazu Besprechungen? Hinweise? Empfehlungen?

Aus Belgien stammt ebenfalls die derzeit bei ZDFneo fortgesetzte Serie „Code 37“; derselbe Sender zeigt ab 19.5.2015 „Clan“, eine inhaltlich originelle zehnteilige Serie mit einer meisterlichen diskontinuierlichen Erzählweise:

Birgit Goethals (Ruth Becquart) würde die bevorstehende Trauerfeier am liebsten meiden. „Er war dein Schwager“, mahnt ihr Ehemann sanft zum Aufbruch. Jean-Claude Delcorps (Dirk Roofthooft) hat das Zeitliche gesegnet und Birgits Trauer hält sich in Grenzen. Desgleichen bei ihren Schwestern Eva (Barbara Sarafian), Veerle (Kristine van Pellicom) und Rebekka (Maaike Neuville). Nur Goedele Goethals (Inge Paulussen), die mit Jean-Claude verheiratet war, ist völlig aufgelöst.
Zeitgleich kommen zwei Brüder ins Spiel, Mathias (Geert Van Rampelberg) und Thomas DeWitt (Robbie Cleiren). Beide haben von ihrem Vater eine Versicherungsagentur geerbt und stecken in finanziellen Schwierigkeiten. Wenn sie die Ansprüche der Familie Delcorps erfüllen, wäre das Ende ihres kleinen Unternehmens besiegelt. Deshalb setzt namentlich Thomas, der Ältere, alles daran, den Goethals-Schwestern illegale Machenschaften nachzuweisen. Dummerweise ist sein Argwohn nicht unbegründet.

Weiter geht’s – die dortige Überschrift stammt natürlich nicht vom Autor – unter http://www.noz.de/deutschland-welt/medien/artikel/575275/zdfneo-bringt-die-belgische-serie-clan-ins-deutsche-fernsehen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s