© 2015 NBCUniversal Media, LLC - © RTL II

Auf ihr lastet eine schwere Bürde: Danika Yarosh als Malina. © 2015 NBCUniversal Media, LLC – © RTL II

 

Als im vergangenen Jahr die Geschwister Lilly und Lana Wachowski ihre Erzählserie „Sense8“ veröffentlichten, verspürten manche Serienfans so etwas wie ein Déjà-vu. Eine Geschichte über einander unbekannte, in aller Welt verteilte Menschen, die per Vorsehung miteinander verbunden sind – das hatte man recht ähnlich schon einmal gesehen: Die Serie heißt „Heroes“, stammt von dem erfahrenen Produzenten Tim Kring und erlebte 2006 in der Senderkette NBC eine bei Kritik und Publikum vielbeachtete Premiere.

Wo andere bereits eingeführte Comic-Reihen adaptieren und von deren Erfolg zu profitieren versuchen, kehrte Tim Kring das Prinzip um. Er gestaltete seine Serie nach Art eines Superhelden-Comics. Den gab es auch – aber als Folgeprodukt, zunächst im Web, dann auch in gedruckter Form.

„Heroes“ erzählte eine hochgradig verschachtelte Geschichte unterschiedlicher Menschen, die mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattet sind. Die machen sie nicht zu bewunderten Superhelden alter Schule, sondern zu Außenseitern. (…)

Weiter geht es hier: http://www.fr-online.de/tv-kritik/-heroes-reborn—rtl-ii-verfolgte-minderheit-der-superhelden,1473344,34473118,view,asFirstTeaser.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s