Wo Waliser morden

Copyright: Harald Keller.

Die Bucht von Aberystwyth wirkt beinahe mediterran, aber es kann hier sehr stürmisch werden. In der Krimiserie „Y Gwyll“ gehören Gummistiefel zur Grundausrüstung der Ermittler. Copyright: Harald Keller.

Das Erste zeigt ab heute (21:45 Uhr) die zweite Staffel der walisischen Kriminalserie „Inspector Mathias – Mord in Wales“, deren Originaltitel „Y Gwyll“ lautet und die im englischen Sprachraum mit dem deutschen Lehnwort „Hinterland“ überschrieben wurde. Eindrücke aus diesem Hinterland und weitere Informationen zur Serie unter http://www.noz.de/deutschland-welt/medien/artikel/751686/wortkarge-ermittler-im-winterlichen-wales-1#gallery&0&0&751686

Copyright: Harald Keller

Plakat zum Start der zweiten Staffel von „Y Gwyll“ im Schaufenster der Touristeninformation in Aberystwyth. Copyright: Harald Keller.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s